Behörde
Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund)
Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund)
STAND

Audio-Message

Kurz vorgestellt

Ansprech-Partner
Als Schüler kann ich hier starten mit:

 Abitur  Fachabitur  Mittlere Reife

Angebote:

 Ausbildung  Duales Studium

  • IT-Management - Verwaltungsinformatik (B.A.)
  • Praktische Informatik (B.Eng.)
  • Verwaltungsinformatik (B.Sc.)
  • Verwaltungsinformatik (Diplom)
  • Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
  • Fachinformatiker (m/w/d)

Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Wir erbringen IT-Dienstleistungen für 200 Behörden der Bundesverwaltung. Unser Auftrag: Die öffentliche Verwaltung mit moderner IT unterstützen und in die digitale Zukunft führen. Über 3.700 Beschäftigte an bundesweit 12 Standorten stellen sich dieser spannenden Herausforderung.

Das ITZBund hat einen staatlichen Auftrag: Unsere Kunden kommen aus der Bundesverwaltung. Das Spektrum unserer Auftraggeber ist vielfältig. Überaus abwechslungsreich sind auch die Fachaufgaben, bei denen wir diese Kunden mit moderner IT unterstützen.
Die Kunden des ITZBund erbringen ein breites Spektrum an Aufgaben für Wirtschaft und Gesellschaft.

Wer sind die Kunden und Zielgruppen des ITZBund?

Das ITZBund ist zentraler IT-Dienstleister des Bundes. Wir erbringen unsere Services also überwiegend für Bundesbehörden, in einem geringeren Umfang aber auch für Länder und Kommunen. Unsere Kundenliste umfasst mehr als 70 oberste und obere Bundesbehörden.

Im zentralen IT-Projekt der Bundesregierung, der IT-Konsolidierung Bund, setzen wir als Generalunternehmer zahlreiche Maßnahmen der Betriebs- und Dienstekonsolidierung um. Zuständig sind wir für die unmittelbare Bundesverwaltung - ohne Geschäftsbereiche Auswärtiges Amt und Bundesministerium der Verteidigung. Unsere Auftraggeber im Rahmen der IT-Konsolidierung Bund sind das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) und das Bundesministerium der Finanzen (BMF).

Das Content-Management-System Goverment Site Builder (GSB), ein Angebot des ITZBund, wird u.a. auch von obersten Verfassungsorganen für ihre Internetauftritte eingesetzt:

• Bundespräsident
• Bundesregierung
• Bundesrat
• Bundesverfassungsgericht
Unsere Kunden erfüllen staatliche Aufgaben, die Gesellschaft und Wirtschaft zugutekommen. Bürgerinnen, Bürger und Unternehmer sind somit zwar nicht unsere direkten Kunden, wir verstehen sie aber ebenso wie die Beschäftigten in der Verwaltung als Zielgruppen unserer Arbeit.

Welche Fachthemen unterstützt das ITZBund?

Wir bewegen uns im Auftrag unserer Kunden in vielfältigen Themenfeldern:

• Verkehr
• Zoll
• Haushalt
• Steuer
• Personal
• Statistik
• Asyl
• innere Sicherheit
• Integration

Unsere Kunden arbeiten in gesellschaftlich relevanten und zum Teil hoch kritischen Bereichen. Wir tragen bei diesen Aufgaben Mitverantwortung, indem wir für eine zuverlässige IT sorgen müssen.

Wie sieht die Zusammenarbeit mit dem ITZBund aus?

Art und Umfang unserer IT-Dienstleistungen hängen vom jeweiligen Auftrag unseres Kunden ab. Einigen stehen wir als Full-Service Provider 24/7 zu Verfügung. IT-Fachverfahren planen und entwickeln wir vorrangig für Behörden aus der Bundesfinanzverwaltung.


Du hast weitere Fragen zu uns und unseren Aufgaben? Dann besuche uns unter 
https://www.digital-fuer-deutschland.de/

Findest Du diesen Aussteller interessant?